Zahlungsmöglichkeiten

Zahlen Sie für Ihren Einkauf im Onlineshop von Juwelier Hennings so, wie Sie es wünschen. Als besonderen Service bieten wir Ihnen die unterschiedlichsten Zahlungsarten an. Suchen Sie sich die für Sie bequemste aus. Sie haben die Wahl zwischen Vorauskasse, Sofortüberweisung, PayPal und Kreditkarte (Mastercard/Visa).

Vorkasse



In der E-Mail, die Sie zur Bestätigung Ihrer Bestellung erhalten, finden Sie den Gesamtbetrag Ihrer Bestellung sowie unsere Kontonummer. Nachdem der Gesamtbetrag auf unserem Konto eingegangen ist, wird Ihre Ware entsprechend der Verfügbarkeit schnellstmöglich versendet. Die Reservierung bzw. Bestellung der Ware wird erst nach vollständigem Zahlungseingang ausgeführt. Sollten wir bis 14 Tage nach Eingang Ihrer Bestellung noch keinen Geldeingang bei uns verzeichnet haben, wird Ihre Bestellung automatisch und völlig kostenfrei storniert. Bitte beachten Sie, dass es uns leider nicht möglich ist, Verrechnungsschecks anzunehmen.

Unsere Bankverbindung:
Volksbank Uelzen
Kontoinhaber: Juwelier Hennings Online GmbH & Co. KG
Konto: 703524100
Bankleitzahl: 258 622 92
IBAN DE 3325 8622 9207 0352 4100
BIC GENODEF1EUB

Damit wir Ihre Zahlung schnell zuordnen und verbuchen können, bitten wir Sie um Überweisung nach folgendem Muster:
Betrag: Gesamtpreis
Verwendungszweck: Bestellnummer + Kundennummer

Bei Überweisung aus dem Ausland: Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass anfallende Bankgebühren für einen Überweisungsauftrag im vollem Umfang von Ihnen getragen werden müssen. Sollte der auf unserem Bankkonto eingehende Betrag um eine Bankgebühr differieren, halten wir uns die Lieferung bis zur vollständigen Zahlung des Auftragswertes vor. Hinweis für Rückerstattung: Sollte eine Bestellung, die per Vorauskasse bereits bezahlt wurde, einmal nicht ausgeführt werden, werden wir Ihnen innerhalb von drei Arbeitstagen nach Stornierung der Bestellung den per Vorauskasse bezahlten Betrag rückerstatten.

Zahlung per PayPal PLUS



PayPal ist der Online-Zahlungsservice, mit dem Sie in Online-Shops sicher, einfach und schnell bezahlen.

Sicher: 
Ihre Bank- oder Kreditkartendaten sind nur bei PayPal hinterlegt. Deshalb werden sie nicht bei jedem Online-Einkauf erneut übers Internet gesendet.

Einfach:
Sie bezahlen mit zwei Klicks. Denn Sie greifen auf Ihre bei PayPal hinterlegten Bank- oder Kreditkartendaten zurück, anstatt sie bei jedem Kauf wieder einzugeben.

Schnell:
PayPal-Zahlungen treffen schnell ein und wir als Verkäufer können dann die Ware sofort verschicken und Sie erhalten diese in der Regel früher.

Wie funktioniert Paypal?

Anmelden und PayPal sofort nutzen:
Eröffnen Sie ein PayPal-Konto unter www.paypal.de/anmeldung.
Verknüpfen Sie Ihr Bankkonto oder Ihre Kreditkarte mit Ihrem PayPal-Konto.
Und schon können Sie mit PayPal bezahlen.

Im Shop nutzen Sie Paypal einfach, indem Sie es während Ihres Bestellvorgangs als Zahlungsweise auswählen. Kurz vor Bestellabschluss werden Sie dann auf die Paypal-Seite weitergeleitet, auf der Sie Ihre Zahlung tätigen können. Nach erfolgreich abgeschlossener Zahlung leitet Paypal Sie zurück zu uns in den Shop, um Ihnen den Bestellabschluss zu ermöglichen.


Zahlung per Sofortüberweisung 





sofortueberweisung.de  ist eine neue, innovative Zahlungsart mit TÜV-Zertifikat und TÜV-geprüfter Transaktionssicherheit, die von der Payment Network AG entwickelt und bereitgestellt wird. Über das gesicherte, für Händler nicht zugängliche Zahlformular der Payment Network AG stellt sofortueberweisung.de automatisiert und in Echtzeit eine Überweisung in Ihrem Online-Bankkonto ein. Der Kaufbetrag wird dabei sofort und direkt auf das Bankkonto der Juwelier Hennings Online GmbH & Co. KG überwiesen.

Ihre Vorteile: Auf Lager vorrätige Ware wird innerhalb von 24 Stunden versendet, sobald wir die Bestätigung erhalten, dass Ihre Zahlung erfolgreich bei sofortueberweisung.de abgeschlossen wurde. Damit entfallen Verzögerungen durch Banklaufzeiten bei der Zahlung per Vorauskasse und Sie erhalten Ihre Ware viel schneller. Außerdem ist für Sie als Endkunde keine Registrierung notwendig, um sofortueberweisung.de als Bezahlart nutzen zu können. Sicher wie Ihr Online-Banking: Die TÜV-geprüfte Transaktionssicherheit gewährleistet einen Zahlungsvorgang, der so sicher ist wie Ihr gewohntes Online-Banking. Die Payment Network AG ist nur ein technischer Mittler zwischen uns und Ihrer Bank. Sie ist nichts anderes als ein Briefträger, der die PIN- und TAN- Daten in einem verschlossenen Brief übermittelt. Sie geben Ihre PIN und TAN nicht bekannt, Ihre Daten werden verschlüsselt an Ihr Kreditinstitut übermittelt. Die Sicherheit des Datentransfers und insbesondere die Verschlüsselung und Sicherheit der PIN- und TAN-Daten wird laufend vom TÜV Saarland überprüft, der der Payment Network AG auch entsprechende Gütesiegel („Geprüfter Datenschutz“) ausgestellt hat. Grundsätzlich können Sie sofortueberweisung.de als Zahlungsart nutzen, wenn Sie über ein freigeschaltetes Online-Banking-Konto mit PIN/TAN-Verfahren verfügen.

Bitte beachten Sie, dass bei einigen wenigen Banken sofortueberweisung.de noch nicht verfügbar ist. HBCI (Homebanking Computer Interface) mit Chipkarte wird von sofortueberweisung.de nicht unterstützt. Für die Nutzung von sofortueberweisung.de müssen Sie sich nicht registrieren. Sie benötigen lediglich Folgendes:

Voraussetzungen:
• Ein onlinefähiges Bankkonto
• Ihre Kontonummer
• Ihre Bankverbindung
• Die PIN Ihres Online-Banking-Kontos
• Eine TAN Ihres Online-Banking-Kontos
• Evtl. weitere Daten Ihres Online-Banking-Systems

Der Ablauf:
1. Sofortüberweisung als Zahloption auswählen
2. Ergänzen Sie im Online-Formular die bereits eingegebenen Bestelldaten mit Ihrer Bankleitzahl und Kontonummer
3. Überweisung mit PIN- und TAN-Daten bestätigen

Hinweis zur Haftung bei Missbrauchsfällen: Bei dem Dienst sofortueberweisung.de ist es bisher zu keinen Missbräuchen gekommen (TÜV-zertifiziertes Online-Zahlungssystem). Vorsorglich weist sofortueberweisung.de dennoch darauf hin, dass es viele Banken und Sparkassen gibt, die davon ausgehen, dass die Nutzung des Dienstes sofortueberweisung.de wegen der Verwendung Ihrer PIN und TAN zu einer Haftungsverlagerung bei etwaigen Missbrauchsfällen durch Dritte führt. Dies kann dazu führen, dass sich Ihre Bank im Missbrauchsfall weigert, den Schaden zu übernehmen, und im Ergebnis Sie den Schaden zu tragen haben. Vorsorglich hat daher der Betreiber des Dienstes sofortueberweisung.de, die Payment Network AG, zu Ihren Gunsten eine Versicherung abgeschlossen, die Schäden bei Missbrauch nach Maßgabe der unter diesem Link wiedergegebenen Versicherungsbedingungen ersetzt. Hierdurch werden Sie im Rahmen des Versicherungsumfanges vor etwaigen Haftungsrisiken geschützt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.sofortueberweisung.de


Zahlung per Kreditkarte (MasterCard/VISA)



Sie können in unserem Onlineshop mit folgenden Kreditkarten zahlen: MasterCard und VISA.

Die Zahlungsabwicklung erfolgt über Saferpay. Die Technologie von Saferpay ist nach Payment Card Industry Data Security Standard (PCI DSS) zertifiziert. Das bedeutet, dass Ihre Payment Transaktionen den Sicherheitsansprüchen von VISA und MASTERCARD genügen.

Die Ware wird nach Genehmigung der Transaktion durch Ihr Kreditkarteninstitut und je nach Verfügbarkeit, an Sie versandt. Wir belasten Ihre Kreditkarte am Tag der Bestellung. Bei einer eventuellen Stornierung und der damit verbundenen Rückzahlung des Rechnungsbetrages bitten wir Sie um Mitteilung Ihrer Bankverbindung, da Ihre Kreditkartenangaben aus rechtlichen Gründen nicht von uns gespeichert werden dürfen und daher eine Gutschrift auf das Kreditkartenkonto nicht möglich ist.

Lieferungen sind in der Regel nur an die Anschrift des Karteninhabers möglich. Weicht die Lieferanschrift ab, oder ist keine Adressprüfung möglich, wird sich unser Kundenservice mit Ihnen in Verbindung setzen, um eventuelle Formalitäten abzuklären.